Prag  Hotel-Guide
Kunst & Kultur Prag Cityguide
akrizo-reisemagazin
 
   
GalerienMuseenTheaterKlassikMusikclubsKinos 
Kultur-Spezial: Prager Literatur Tschechischer Film
   
Stadtplan
   
Startseite
Anreise
Allgemeines
Transport
Übernachten
Essen & Trinken
Kunst & Kultur
Einkaufen
Sehenswertes
Geschichte
   
Datenschutz
AGB
Impressum
Disclaimer



Kooperationspartner

Radio Prag

Prager Tourismusamt

Prag Cityguide

Impressum
Disclaimer
 
Kunst & Kultur Eintrag 1 bis 3 
 
NARODNI DIVADLO - Nationaltheater   Tipp
Kategorie: Theater  
Praha 1, Narodni tr. 2, Tel. 2490 1448
(Informationen über das Repertoire), 2490 1487 (Informationen über das Abonnement),
Vorverkaufskassen des Nationalthaters, des Ständetheaters und des Theaters Kolowrat geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa und So 10-12.30 Uhr und 15-18 Uhr,

Das Nationaltheater war das erste tschechisch sprachige Theater in Prag. Das wunderschöne Gebäude befindet sich direkt am Moldau-Ufer und gehört zu den Wahrzeichen Prags. Aber nicht nur die Außenansicht ist lohnenswert.

U-Bahn-Station Narodni trida
 Bewertung: abgeben
 
STAVOVSKE DIVADLO   Tipp
Kategorie: Theater  
Praha 1 - Stare Mesto, Ovocny trh 1
Tel. 2490 1448

STÄNDETHEATER - BÜHNE DES NATIONALTHEATERS

 Bewertung: abgeben
 
THEATER KOLOWRAT   
Kategorie: Theater  
Praha 1, Stare Mesto, Ovocny trh 6,
Tel. 2490 14 48 Informationen Tel. 2490 1448.
Beginn um 19 Uhr, falls nicht anders angegeben.

Bühne des NATIONALTHEATERS

 Bewertung: abgeben

Die nächsten Einträge     Eine Seite zurück     Die ersten Einträge
 
  AKRIZO Reisen
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutzerklärung 
Kultur-Guide
 

Kategorie


Akrizo-Tipps



Virtuelle Galerien
n Russische und ukrainische Künstler in Prag
n Tschechische Grafik und Plastik
n Herbstblicke - Fotospaziergang durch Prag

Tipp
n Was darf man sich Eurer Meinung nach in Prag nicht entgehen lassen?
n Habt Ihr paar Tipps?
n Oder weitere Fragen?
n Dann schreibt uns!
  Seite drucken
  Seitenanfang
  StartseiteAnreiseAllgemeinesTransportÜbernachtenEssen&TrinkenKunst&Kultur
EinkaufenSehenswertesGeschichte